Programm

Literatur erLeben

Das Laut Lesen Live Festival

Unsere Autoren:

Claire Müller:

"It is a poor writer who cannot write."

 

Franziska Braun:

"Schlimmer geht´s nimmer mein Herr. Mein Leben ist aus, wenn ich in deine dunklen Augen blick!"

 

Tobias Maurer:

"Ein Narr, wer die Zeichen nicht sehen will, dunkle Magie der Neuzeit!"

 

Claire Müller:

"There is meaning in a blank page. Whole worlds in a splash of ink."

 

Michel op den Platz:

"Mit vielen Stimmen singt das Wasser einen einzigen klaren Ton, lauter, lauter, lauter, bis es bei uns ist."

 

Rebecca Heim:

"Heutzutage freuen sich die spanischen Fischer mehr über einen Brocken Haschisch im Netz, den gekenterte Drogenschmuggler verloren haben, als über den ein oder anderen Fisch."

 

Loretta Medina:

„Ey, was für ein humorloses Meer!“

 

Alice Bernard:

„Glaubst du, etwas wäre anders, wenn du nicht da wärst?“

 

Elena Benary:

„...auf einmal kamen lauter große Fische, die Delöphine heißen, ins Becken geschwomm-en. Und ich hab Mama gefragt, ob ich vielleicht auch einen Delöphin in unsere Badewanne tun kann, aber Mama hat Nein gesagt."

 

 

 

Zitat:

Otto Stoessl:

"Es ist nicht nur schwer, ein gutes Buch zu schreiben, sondern, es auch zu lesen."

22. April 2015

"Show me, don´t tell me"

 

Bunte Lesung:

 

Beginn: 17.00 Uhr im Kino "Löwen"

 

 

(in der Tübinger Altstadt, Kornhausstrasse 5)

Ende: 19.00 Uhr

 

Texte:

  • Terminator (Tobias Maurer)
  • Nicht alles blau (Michel op den Platz)
  • Pandora (Alice Bernard)

Die heulende Kirche (MeWi Studenten)

 

Formate:

  • Figurenspiel: figuren theater tübingen
  • Schauspiel
  • Impro-Theater
  • Live-Hörspiel Krimi nach den Drei ???
  • Musikalische Begleitung am Piano: Alexandra Hagemann
  • Musikalische Begleitung Violine: Rinoa El-Saleh

 

Event Charity Lesung: (Die Eintrittserlöse kommen dem Wal- und Delfinschutz zugute, für den sich WDC einsetzt).

 

Beginn: 20.00 Uhr im Festsaal Neue Aula

(Wilhelmstraße 7, Tübingen)

 

Text:

  • Er ist wieder da (Timur Vermes)

 

Format:

  • komödiantisches Stimmenspiel von Christoph Maria Herbst

 

Moderation: Bernd Kohlhepp

23. April 2015

"Blaue Tinte"

 

Bunte Lesung:

 

Beginn: 17.00 Uhr im Kino "Löwen"

 

 

(in der Tübinger Altstadt, Kornhausstrasse 5)

Ende: 19.30 Uhr

 

Texte:

  • At Sea (Claire Müller)
  • Plastik (Loretta Medina)
  • Mare Nostrum (Rebecca Heim)
  • Warum ist das Meer blau? (Fabian Franz)
  • See World (Elena Benary)
  • Hannah & Nebelland (Franziska Braun)

 

Formate:

  • Tanz
  • Schauspiel
  • Afrikanischer Chorgesang: Afrikor
  • Konzert & Artistik: Cortes Young & Felice
  • Trickfilm/Animation: Anna Voigtländer
  • Figurenspiel: figuren theater tübingen

Ballerina: © Rossana Photography

Figurentheater: Figurenkopf und Skelett: © Christian Glötzner

Tänzerin in Weiß: © Vo.Tography.de

Sängerin und Musikerduo: © Cortes Young & Felice

© Literatur erLeben.com